Datenschutzrichtlinie

Welche persönlichen Daten wir erheben, und für welche Zwecke wir diese nutzen.

Während Sie unsere Website und/oder andere unserer Dienste nutzen, erheben wir eine Reihe persönlicher Daten von Ihnen:

(Persönliche) Daten Zweck(e)
Vor- und Nachname Zur persönlichen Ansprache im Rahmen unserer Korrespondenz mit Ihnen sowie zur ordentlichen Eintragung in unsere Buchführung.
E-Mail-Adresse Um ein Nutzerkonto für Sie anzulegen und bei Bedarf Kontakt zu Ihnen aufzunehmen. Ebenso, um Ihnen ggf. unsere Newsletter und Marketing-Mitteilungen zuzuschicken, sofern Sie dem nicht widersprechen. Standardmäßig keine Newsletter oder Marketing-Mitteilungen schicken wir Nutzern unseres kostenlosen Probe-Abonnements zu, es sei denn, wir haben ausdrückliche Erlaubnis dazu erhalten.
Telefonnummer Zur direkten persönlichen Kontaktaufnahme auf Ihre etwaige Bitte um Rückmeldung unsererseits hin.
Anschrift: Straße u. Hausnummer, PLZ, Ort und ggf. Land Zu Zwecken der Verwaltung und Buchführung sowie zur Einhaltung Europäischer Steuergesetze.
Bankdaten: Kontonummer, IBAN, BIC Ggf. zum Erhalt Ihrer Abonnement-Zahlungen.
Kreditkartendaten: Kartenanbieter, Name d. Karteninhabers, Kreditkartennummer, Sicherheits-Code (CVV) und Ablaufdatum Ggf. zum Erhalt Ihrer Abonnement-Zahlungen.
Login-Daten: Nutzername und Passwort Um Ihnen zuverlässig sicheren Zugang zu Ihrem Nutzerkonto bei uns zu gewähren.
Nutzeraktivitätsprotokoll: IP-Adresse, Login-Zeitpunkt und besuchte URLs Wir protokollieren die Aktivitäten unserer Website-Nutzer, um eventuelle Verstöße gegen vertragliche Vereinbarungen zwischen dem Nutzer und uns zu ermitteln – z.B. das gemeinsame Nutzen der persönlichen Login-Daten mit Nicht-Abonnenten. Die Aktivitäten hinsichtlich der Usenet-Nutzung werden nicht seitens XS News sondern seitens des Dienstleisters Abavia protokolliert.

Inwieweit wir Ihre persönliche Daten an Andere weiterleiten.

Wir nutzen die Dienste von „Dienstleistern“, die uns bei der Erbringung unserer eigenen Leistungen unterstützen. Im Rahmen dessen empfangen die betreffenden Dienstleister persönliche Daten durch uns, um diese in unserem Auftrag weiterzuverarbeiten. Beispielsweise nutzen wir Dienste der Dienstleister zum Speichern Ihrer Login-Daten und zur Verarbeitung Ihrer etwaigen Zahlungen an uns.

Die Liste der Dienstleister, denen wir ggf. Ihre persönlichen Daten zukommen lassen, lautet wie folgt:

Dienstleister Zweck(e) Standort Einzelheiten
Abavia

Hosting- u. Datenbankdienste

Usenet-Zugang

San Marino Mit Sitz außerhalb der Europäischen Union, sind die Dienste von Abavia unentbehrlich zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtung gegenüber unseren Nutzern, denselben Zugang zu den Newsgroups zu gewähren.
eMerchant Pay Zahlungsverarbeitung EU und USA Mit Sitz innerhalb der EU (Hauptsitz in GB) sowie Niederlassung in den Vereinigten Staaten, erhält ausschließlich die Niederlassung in der EU persönliche Daten durch uns.
Mailchimp E-Mail -Marketing US Angeführt in der Privacy Shield List.
Mollie Zahlungsverarbeitung EU (NL) Mit Hauptsitz in der EU und daher an die EU-Gesetzgebung gebunden.
Multisafepay Zahlungsverarbeitung EU (NL) Mit Hauptsitz in der EU und daher an die EU-Gesetzgebung gebunden.

All diese Dienstleister sind dazu verpflichtet, sich strikt an unsere Anweisungen zu halten. Dementsprechend ist ihnen nicht gestattet, Ihre durch uns weitergeleiteten persönlichen Daten zu eigenen Zwecken zu verwenden. Ferner verifizieren wir, dass sich alle unsere Dienstleister an die einschlägigen Gesetze halten.

Mit Ausnahme der o.g. Fälle sowie in Fällen eventueller gesetzlicher/behördlicher Verpflichtung geben wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter.